7. Platz für Matthias Fischer bei der U18 EYOF

Matthias Fischer hat es geschafft. Gestern hat er die Qualifikation als 6. Bester überstanden und Heute ging es dann ins Finale. Fischi fing mit guten 51,47m an und machte den nächsten Ungültig. Der dritte Wurf ging dann auf 51,35m und somit rutsche Fischi als 8. in Finale.
Der 4. Wurf war sein bester, dieser landete bei 54,08m und bescherte ihm im Endergebnis den 7. Platz. Der Österreicher  Lukas Weisheidinger hat sich anscheinend von seinem U18 WM Ausscheiden erholt und gewann den Wettkampf mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 60,94m. Zweiter wurde der Tscheche Marek Barta mit sehr guten 60,49m und die Bronze Medaille holte sich der Zypriote Micahel Klatsia mit ebenfalls sehr guten 59,83m.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH vom gesamtem WURFTEAM-POTSDAM

Leave a comment