Erfolgreiche Potsdamer bei U18 WM in Brixen!

Die U18 WM ist  Ende. Fünf Tage Wettkampfstress, sowie glückliche und weniger glückliche Augenblicke erlebten unsere  sechs Teilnehmer aus Potsdam. Der Glückwunsch des „Wurfteam Potsdam“ gilt zu aller erst dem Goldmedaillengewinner Hagen Pohle und seiner Trainerin Manja Berger. Ebenfalls gratulieren wir Carlo Peach und seinem Trainer, Thoralf Neumann zur Silbermedaille im Stabhochsprung. Wir sind stolz auf die Bronzemedaille und gratulieren unserer Speerwerferin Laura Henkel und ihrem Trainer, Tino Lang.
Auf Platz 11 landete Geherin Charlyne Czychy  (Trainerin Manja Berger) und Phillip van Dijck (Trainer Jürgen Schult) schied (diesmal noch) in der Quailfikation aus. Auch für diese beiden Leistungen drücken wir unsere Anerkennung aus.

Leave a comment