Gordon mit Platz drei beim U23 Länderkampf

Gordon Wolf belegte im Diskuswerfen der Altersklasse U23 beim Länderkampf gegen Polen und einer gemischten Mannschaft aus Österreich und der Schweiz den dritten Platz. Seine erzielte Weite von 57,20m ist gut, reichte aber nicht zum Sieg. Diesen holte sich sein Mannschaftskamerad und Freund Michael Salzer von der TG Nürtingen. Er erzielte mit 57,57m eine neue persönliche Bestleistung und zeigte, nach seinem Ausscheiden in der Qualifikation bei der U20 EM in Novi Sad, dass er durchaus ein Konkurrent für Gordon Wolf ist und auch im nächsten Jahr sein wird.

Das „Wurftteam Potsdam“ gratuliert beiden zum LK Ergebnis.

Leave a comment