Doppelsieg für Laura und Sarah

Beim Winterwurfländerkampf der U20 an der italienischen Adriaküste in Ascoli gelang Laura Henkel und Sarah Mayer ein Doppelsieg im Speerwerfen. Laura siegte mit sehr guten 53,05m, Sarah erzielte 52,94m und mußte sich erst im letzten Versuch geschlagen geben. Beide Leistungen sind Beweis für eine gute Vorbereitung auf die Wettkämpfe im diesem Sommer. Das Ziel von Laura und Sarah sind die U20 Weltmeisterschaften im Juli im kanadischen Moncton.

Das Wurfteam Potsdam gratuliert und wünscht „viel Biss“ für die nächsten Wochen!

Leave a comment