Fünf neue Bestleistungen in Wiesbaden

Mit fünf neuen persönlichen Bestleistungen kehrten die Diskuswerfer des „Wurfteam Potsdam“ vom Saisonauftakt in Wiesbaden zurück. Am nächsten Wochenende stehen die Werfertage in Halle/S auf dem Programm. Dort werden (fast) alle Athletinnen und Athleten des „Wurfteam Potsdam“ an den Start gehen. Vorschau hierfür folgt.

 

Die Potsdamer Ergebnisse von Wiesbaden:

Männer – Gordon Wolf 62,16m (PB), Thomas Müller 51,16m (PB)

MJB – Matthias Fischer 60,63m (PB), Phillip van Dijck 56,26m

WJB – Kristin Pudenz 54,07m (PB), Cara Palm 48,97m (PB)

Leave a comment