Gold und Meister für Sarah Mayer und Phillip van Dijck

Sarah Mayer und Phillip van Dijck holten sich am Sonnabend bei den Deutschen  Jugend Meisterschaften in Ulm die Titel 2010. Besonders bemerkenswert, beide hatten in dieser Saison mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Phillip brach sich im Januar die Kniescheibe, Sarah im Sommer den Zeh. Silbermedaillen gab es für Laura Henkel, Kristin Pudenz und Christian Ebert. Einen vierten Platz steuerte Matthias Fischer bei. Madlin Dossow belegte Platz fünf, Cara Palm Platz 9 und Jacky-Anne Böthel Platz 10.

Unser Dank gilt allen Teilnehmern für den Fight in Ulm und im Trainingsjahr 2009/2010.

Euer „Wurfteam Potsdam“!

 

Die Ergebnisse:

Gold – Sarah Mayer WJA Speer – 53,28m

Gold – Phillip van Dijck MJB Diskus – 57,77m

Silber – Laura Henkel WJA Speer – 51,76m

Silber – Kristin Pudenz WJA Diskus – 50,21m

Silber – Christian Ebert MJB Speer – 66,65m

4. Platz – Matthias Fischer MJB Diskus – 54,55m

5. Platz – Madlin Dossow WJB Speer – 42,39m

9. Platz – Cara Palm WJB Diskus – 42,02m

10. Platz – Jacky-Anne Böthel WJB Speer – 40,36m

Leave a comment