Bronze für Laura Henkel bei U20 EM – Phillip auf Platz 10

Die zweite internationale Medaille 2011 für das Wurfteam Potsdam erkämpfte Laura Henkel im Speerwerfen bei der U20 EM in Tallin. Ihre 55,37m bedeuteten nicht nur eine neue persönliche Bestleistung, sondern auch die Bronzemedaille. Gleich im ersten Versuch gelang diese tolle Leistung, am Ende fehlten nur 63cm zum Titel und zu Gold. Bereits von der U18 WM 2009 in Brixen  brachte Laura Bronze mit nach Potsdam. Diskuswerfer Phillip van Dijck belegte mit 56,33m den 10. Platz. Er erreichte damit seine bisher beste internationale Platzierung Das Wurfteam gratuliert herzlichst zu den erzielten Leistungen!!!

Leave a comment