image

Maxi Lehmann gewinnt Silber bei den Deutschen Winterwurfmeisterschaften

Bei den Deutschen Winterwurfmeisterschaften in Neubrandenburg sorgte Maxi Lehmann für eine handfeste Überraschung. Mit neuer persönlicher Bestleistung (44,67m) erkämpfte sich die Athletin aus der Trainingsgruppe von Phillip van Dijck die Silbermedaille im Speerwerfen und wurde für diese Leistung von Nachwuchsbundestrainer Matthias Rau für den Winterwurfländerkampf in Lyon vorgeschlagen.
Trainingskollegin Michelle Berger ging im Diskuswerfen an den Start und konnte sich mit 42,88m über einen guten sechsten Platz freuen.
Im Speerwerfen der U20 erzielte Erec Bruckert mit 60,67m eine neue persönliche Bestleistung und landete auf einem guten siebten Platz.
Am morgigen Wettkampftag gehen noch Clemens und Henning Prüfer sowie Elisabeth Postier an den Start. Wir drücken die Daumen und freuen uns auf weitere gute Ergebnisse.

Leave a comment